PROGRAMM

Schwerpunktthemen

Aufnahmekriterien in das gesetzliche Screening
SCID Screening
Methodische Aspekte
Neue Zielerkrankungen

.

Weitere Programminformationen folgen in Kürze.

Call for Abstracts

  • Die Abstract-Einreichung für Vorträge und Poster-Präsentationen erfolgt ausschließlich per E-Mail an Susann Häntzsch.

  • Es erfolgt eine Veröffentlichung der Abstracts im „International Journal of Neonatal Screening“, daher müssen Abstracts in englischer Sprache eingereicht werden (Vorträge und Poster können auf Deutsch präsentiert werden).

    Der Umfang der Abstracts ist nicht begrenzt, jedoch müssen sie inhaltlich schlüssig und nachvollziehbar sein sowie als Microsoft Word Datei vorliegen. Die eingereichten Abstracts dürfen noch nicht veröffentlicht wurden sein oder bereits an anderer Stelle eingereicht.

    Folgende Struktur wird empfohlen: Titel, Autor, Gesellschaft, Keywords | Einleitung | Material und Methoden | Ergebnisse | Diskussion | Schlussfolgerungen. Detaillierte Informationen finden Sie auf der Webseite des „International Journal of Neonatal Screening“ unter „Intructions for Authors“.

  • Die Frist für die Einreichung ist der 15. April 2019.

  • Eine Rückmeldung über die Annahme der Beiträge erfolgt bis 30. April 2019.

Abstract-Einreichung

Susann Häntzsch

Telefon: 0341 30 88 84 79
E-Mail: SHaentzsch@eventlab.org